Onlineshop für alle Heizungstechniken - Seit fast 40 Jahren bieten wir Ihnen alles rund um das Thema Heizung.

Anmelden | Mein Konto | Kasse


Raatschen - Onlineshop für alle Heizungstechniken

» Jetzt zum Newsletter anmelden!

warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.



Meltem dezentrale Wohnraumlüftung M-WRG-S/Z A StandardMeltem5016-2-0http://www.raatschen-shop.de/images/product_images/info_images/2040_0.jpg
998,41 EUR
Meltem dezentrale Wohnraumlüftung M-WRG-S/Z A Standard

Fragen zum Produkt?

Dann stehen Ihnen unsere Berater gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter der Rufnummer

02842 / 91550

oder über unser Kontaktformular:

Meltem dezentrale Wohnraumlüftung M-WRG-S/Z A Standard
Drei Luftleistungen von 15 bis 100 m3/h, Funktionsregler M-WRG-HBE für bis zu 5 Geräte, mit Wärmerückgewinnung von bis zu 76%



Sicherheitsabfrage:
* Pflichtfelder

Meltem dezentrale Wohnraumlüftung M-WRG-S/Z A Standard

Drei Luftleistungen von 15 bis 100 m3/h, Funktionsregler M-WRG-HBE für bis zu 5 Geräte, mit Wärmerückgewinnung von bis zu 76%

Hersteller: Meltem
Hersteller-Nummer: 5016-2-0
Art.Nr.: N78919
Lieferzeit: 1-5 Werktage

998,41 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikelbeschreibung

wie Standardgerät M-WRG-S, mit einem Steuereingang zum Anschluss des Funktionsreglers M-WRG-HBE, mit 3 Luftleistungen von 15 bis 100 m³/h, Filterwechselanzeige, Intensivlüftung, Nennlüftung
 
Meltem - dezentrale Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung
 
Be- und Entlüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung, Leistung in drei Stufen (15/30/60 m³/h) über einen Schalter einstellbar. Gehäuse aus weißem, schlagfestem ABS-Kunststoff, Kreuzstrom-Plattenwärmeüberträger aus Aluminium, elektronische Steuerung, 2 Luftfilter G4, Frostschutzsicherung, akustische Filterwechselanzeige, vollautomatische Luftklappensteuerung, inkl. Zu- und Abluftrohr. Alle Geräte sind TÜV-geprüft und bauaufsichtlich zugelassen. (Z-5 1.3-138)
 
Vorteile:
  • Permanente Versorgung mit frischer, vorgewärmter Luft. Der Mensch benötigt ca. 30 m³ frische Luft pro Tag! Bei Fensterlüftung wird fast immer zu viel oder zu wenig gelüftet.
  • Deutliche Reduzierung der Heizkosten (Energiebedarf bei Fensterlüftung liegt im Durchschnitt bei 32 kWh/m²a)
  • Feuchteschutz: Die Schimmelbildung wird verhindert und die Bausubstanz geschützt (jeder Mensch emitiert rund 3 Ltr. Wasser pro Tag).
  • Allergikerschutz durch Filterung der Zuluft und durch Abführung der schadstoffbelasteten Luft (weniger Milbenbildung), optional mit speziellen Aktivkohlefiltern ausrüstbar.
  • Schalldämmend lüften: Keine Geräuschebelästigung durch z.B. Straßenlärm, das ist gerade in der Stadt interessant!
 
Daten:
  • Lüfterleistungen: Standardgerät M-WRG-S -> 15/30/60 m³/h
  • Lautstärke: ab 15,5 db (A)
  • Wärmebereitstellungsgrad: ca. 76%
  • Elektrische Leistungsaufnahme bei 30 m³/h: ca. 5 Watt
 
Zur Montage:
  • Optimal ca. 30 cm unterhalb der Zimmerdecke
  • Zwei Kernbohrungen à 120 mm Durchmesser. Keine Rohrleitungen notwendig!
  • Dauerhafter Anschluss an 230V (Steckdose)
  • Ein Gerät pro 50 m², also in den meisten Fällen ein Gerät pro Raum. Optimal für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer. In Bädern eher Geräte ohne Wärmerückgewinnung (WRG) wählen ( wie z.B. Lunos), da dort Probleme mit der Kondensatableitung entstehen könnten.
 
kernbohrung.jpg 


© Raatschen Heizung Onlineshop für Heizungstechnik - Alle Rechte sind vorbehalten. Made by Onelio Werbeagentur Düsseldorf